require_once($oZLR);

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

Trainingswoche in der Ramsau am Dachstein für Blinde und Sehbehinderte

Bericht: Langlaufwoche in der Ramsau

Die Trainingswoche in der Ramsau am Dachstein für Blinde und Sehbehinderte fand vom   26.1. - 1.2.2019 statt.

Wir hatten die ganze Woche gut gespurte Loipen und ausgezeichnete Trainingsbedingungen.

Schnee in rauen und weißen Mengen. lm Besonderen wurde an der Verbesserung der Technik gearbeitet. Mein Begleitläufer und Guide Karl Brecher war sehr bemüht mir so viel Neues wie möglich beizubringen.


Freitag: 1,.2.2OL9 ÖSrnr SKI Nordisch L0 km Klassisch

Start und Ziel war im Langlaufstadion in der Ramsau. Es waren 4 Runden zu je 2,5km Strecke zu laufen. Der Loipenkurs war sehr anspruchsvoll und selektiv. Das Wetter war optimal bei   1°Celsius. Nach 48:43 min. erreichte ich mit meinem Begleitläufer Karl Brecher das Ziel und den 6. Platz in der Wertung.

Samstag: 2.2.2A19 ÖSfu SKt Nordisch 20km Freistil

Start und Ziel war wie am Vortag das Stadion. Wie mussten 4x 5 km Runden laufen.

lch kam mit dem schwierigen Kurs gut zurecht und erreichte das Ziel nach t:44,55 Stunden erleichtert und müde und war mit dem 7. Platz sehr zufrieden.

Am Samstag fanden wir warmes Wetter bei +4" Celsius vor. Es war zum Laufen optimal, jedoch die Spur wurde bis zum Schluss immer weicher.

Nach dem Mittagessen im Hotel Post wurde die Siegerehrung am frühen Nachmittag im Stadion abgehalten.
Danach traten wir den Heimweg an.

Möchte mich noch bei allen für eine tolle Trainingswoche bedanken. Besonders bei meinem Begleitsportler Karl Brecher für seine Geduld. Den Veranstaltern der ÖSTV| in der Ramsau gilt auch mein Dank.

Liebe Grüße

Andreas Lamfalusi

 

Ergebnisse Freitag
Ergebnisse Samstag


Ramsau_01.2019 (1)

Ramsau_01.2019 (2)




.
.

xxnoxx_zaehler