Loading
TBSV
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich auf Basis gesetzlicher Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

Grundsätzliches

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. Personenbezogene Daten sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Kontaktdaten (Telefonnummer und E-Mail-Adresse) und IP-Adresse.

Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Auftragsverarbeitung  Kontaktdaten

Wir verarbeiten von Ihnen folgende Datenkategorien:

  • Kontaktdaten

Ihre Daten werden keinem Dritten überlassen!

Einwilligung und Recht auf Widerruf

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Seite. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

TBSV Website

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (per Kontaktformular über unsere Website oder per E-Mail) werden Ihre angegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) nach Verarbeitung gelöscht. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Das sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite vom Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Näher Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie in den nachfolgenden Unterpunkten.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Betreiber ist Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland. Google Analytics verwendet Cookies zur Analyse der Benutzung der Website durch Sie. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Unser damit verbundenes Anliegen im Sinne der DSGVO ist gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO das berechtigte Interesse, nämlich die Verbesserung des Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, wird Ihre IP-Adresse zwar von Google erfasst, jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung gekürzt (IP-Anonymisierung), sodass nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich ist. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf der Angemessenheitsentscheidung der Kommission (EU-US-Privacy Shield).

Nähere Informationen über die Datennutzung von Google und welche Maßnahmen Sie ergreifen können finden sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?p=privpol_data&hl=de&visit_id=637103565260028339-.

Weitergabe von Personenbezogenen Daten an Dritte und Profiling

Außer in den genannten Fällen einer Verarbeitung im Auftrag, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist,
  • für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. lit. C DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Eine Übermittlung an Empfänger in einem Drittland (außerhalb der EU) oder an eine internationale Organisation ist nicht vorgesehen. Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling).

Datensicherheit

Die Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte, ist uns ein großes Anliegen. Unsere technischen Maßnahmen entsprechen dem aktuellen Stand. Eine Verschlüsselung der Übertragungsdaten mittels SSL (Secure Socket Layer) bzw. TLS (Transport Layer Security) findet nur statt, wenn Sie unsere Webseite unter folgender Adresse aufrufen: https://tbsv.or.at.

Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung insbesondere auch zu Zwecken der Direktwerbung/Spendenwerbung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Die genannten Betroffenenrechte können Sie per E-Mail an tbsv1@utanet.at oder per Brief an untenstehende Adresse geltend machen.

Offenlegung nach Art. 25 Mediengesetz

Tiroler Behindertensportverband
Stadionstraße 1
A-6020 Innsbruck
+43 512 587886
ZVR: 750 348 525